Coaching für Schüler

Coaching für Schüler

Coaching • Beratung • Mentoring für Schüler

  • Du hetzt durch Deinen Schultag und bist ständig angespannt?
  • Du bekommst durch den dauerhaften Stress immer öfter Kopfschmerzen oder ähnliche Beschwerden?
  • Du hast das Gefühl, mit Lernen niemals richtig fertig zu sein?
  • Deine Motivation ist auf einem Tiefpunkt angelangt?
  • Du hangelst Dich nur noch von Wochenende zu Wochenende?

Nun bist Du an dem Punkt angelangt, an dem Du unbedingt etwas verändern möchtest.

Coaching Zuhause am Laptop

  • Wie wäre es, wenn Du Dich besser von den schulischen Anforderungen abgrenzen könntest?
  • Wenn Du Dir Deine Gesundheit und Gelassenheit auch in stressigen Phasen erhalten könntest?
  • Wenn Du über Strategien für ein entspannteres Lernen verfügst?
  • Wenn Du Deine Freizeit wirklich genießen könntest, ohne an Schule zu denken?

Bist Du bereit für Dein leichteres Schülerleben?

Als Dein persönlicher Coach unterstütze ich Dich mit meinem Fachwissen über Lerngestaltung und individuell ausgewählten lösungsorientierten Coaching-Methoden.

Außerdem öffne ich für Dich meinen Handwerkskoffer mit praxiserprobten Methoden, Tipps und Tools für Dein leichteres Schülerleben.

Zuerst lade ich Dich ein zu Deinem kostenfreien Erstgespräch.

In diesem Mini-Coaching nehmen wir die verschiedenen Bausteine Deiner Schülergesundheit unter die Lupe. Wir klären, in welchem Bereich Du etwas verändern möchtest und wie ich Dich dabei gezielt unterstützen kann. Das Erstgespräch ist für Dich kostenfrei und unverbindlich. Es hilft Dir und mir zu entscheiden, ob ich der richtige Coach an Deiner Seite bin.
Wenn Du möchtest, kann es anschließend direkt losgehen!

Ich unterstütze dich auf diesem Weg durch mein Präsenz-, Online- oder Blended – Coaching.

  • Präsenz – Coaching – Wir treffen uns in meinem Coaching – Wohlfühlraum in Bad Nauheim, Birkenweg 11. Im persönlichen Kontakt können wir für dein Anliegen eine individuelle Lösung erarbeiten.
  • Online – Coaching – Dein Coaching findet einfach und bequem per Video – Call statt. Auf diese Weise kann das Coaching in deiner gewohnten Wohlfühlumgebung oder wo auch immer du dich befindest durchgeführt werden. Die Termine sind flexibel in deinem Alltag integrierbar. Du sparst Zeit und Kosten, da An- und Abreise zum Präsenzcoaching entfällt. Außerdem ist es möglich, Termine kurzfristig zu buchen und Tagesrandzeiten zu nutzen.

Das bekommst Du:

Professionelles Coaching in Deinem gewohnten Lebensumfeld, an Deinen Wunschterminen.

  • Mich als erfahrene Beraterin an Deiner Seite, die den Schulalltag in- und auswendig kennt.
  • Praxiserprobte Tipps für entspannteres Lernen, die zu Dir und Deiner aktuellen Situation passen.
  • Alltagstaugliche Strategien für mehr Gelassenheit, die sich in Deinen individuellen (Schul-) Alltag integrieren lassen.
  • Sofort umsetzbare Methoden für Deine Selbstorganisation, die Deine Lebensqualität spürbar steigern.
  • Individuelle Unterstützung und Begleitung bei der Entwicklung neuer, gesunder Gewohnheiten.

Willst Du auch wissen, wie Du gelassen, gesund und gut gelaunt durch Deinen (Schul-) Alltag gehen kannst?
Dann lass uns darüber reden. Ich freue mich auf Dich!

Wenn du Fragen hast, dann nimm Kontakt mit mir auf.

Buche jetzt dein kostenfreies Erstgespräch und begib dich auf deinen Weg zum Glück!

Buche hier:

  • Dein kostenfreies Erstgespräch per Telefon oder Video-Call. Dieses Gespräch ist unverbindlich und dauert 20-30 Minuten. In diesem Gespräch lernen wir uns etwas kennen, klären die Rahmenbedingungen und sprechen über deine möglichen Ziele und Veränderungen, die durch das Coaching erreicht werden sollen. Es ist hilfreich, wenn du dir vor dem Gespräch einige Notizen über dein Anliegen machst und welche Fragen du an mich hast.
  • Dein Online – Coaching per Video-Call. Wir nehmen uns Zeit für dein Anliegen. Worum geht es? Was wünschst du dir? Wo stehst du in diesem Prozess? Wir bringen Klarheit in deine Situation und erarbeiten Lösungsschritte. Den Preis für das Online – Coaching erfährst du im kostenfreien Erstgespräch. Das Coaching dauert in der Regel 60 Min, die bei Bedarf verlängert werden können. Die Abrechnung erfolgt dann anteilig zum Stundensatz.
  • Dein Präsenz – Coaching in meinem Coaching – Wohlfühlraum in Bad Nauheim, Birkenweg 11. Im persönlichen Kontakt können wir für dein Anliegen eine individuelle Lösung erarbeiten. Den Preis für das Präsenz – Coaching erfährst du im kostenfreien Erstgespräch. Das Coaching dauert in der Regel 60 Min, die bei Bedarf verlängert werden können. Die Abrechnung erfolgt dann anteilig zum Stundensatz.

* Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Bitte wählen Sie das Angebot:

 

Widerrufsrecht für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Beginn der Widerrufsbelehrung
WIDERRUFSBELEHRUNG
Für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB gilt nachfolgende Widerrufsbelehrung.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Lerne • Träume • Lebe
Antje Siebert, Birkenweg 11, 61231 Bad Nauheim
E-Mail: info@lerne-traeume-lebe.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

Ende der Widerrufsbelehrung


Wie funktioniert das Online-Coaching?

  1. Melde dich einfach an.
  2. Du bekommst von mir einen Einladungslink für unsere Zoom-Session und natürlich eine genaue Anleitung, was zu tun ist, damit du Zoom nutzen zu kannst. Du kannst auch vorher alles testen, sodass du sicher bist, dass es klappt.
  3. Wir treffen uns zur Seminarzeit bei zoom und es geht los. (Das Online-Coaching ist ebenfalls per Skype möglich.)

Muss man Zoom-Kenntnisse haben?

Du brauchst nur Zoom zu installieren und im Coaching nehme ich dich an die „Hand“.

Welche Ausrüstung brauche ich als Teilnehmer/in?

Du brauchst einen Rechner/ein Laptop, ein Mikrofon/Handy-Headset und eine Kamera – mehr nicht. Per Handy oder IPad hast du nur eingeschränkte Funktionen und kannst nicht alle interaktiven Aktionen mitmachen. Deshalb sind Rechner oder Laptop vorteilhaft

Ist Zoom nicht unsicher?

Durch die Corona-Pandemie hat Zoom sozusagen über Nacht einen enormen Nutzerzuwachs generiert. Entsprechend tauchten Sicherheitslücken auf, da sich auch die Nutzungsarten verändert haben. Zoom hat sehr schnell darauf reagiert und hat ein großes Interesse diese Sicherheitslücken zu schließen. Das finde ich schon mal ausgezeichnet. Es gab also in den letzten Wochen bei Zoom viele Updates. Insofern ist es ratsam sich immer die Updates herunterzuladen.


Slow durch den Schulalltag

Slow durch den Schulalltag

Slow durch den Schulalltag

Den Schulstress mit Entschleunigung und Achtsamkeit bewältigen

Hast du Schwierigkeiten, dich zu konzentrieren? Bist du häufig im Unterricht abgelenkt und von inneren Gefühlsstürmen überrollt? Hast du Angst, die Leistungserwartungen deiner Eltern und die Ansprüche deiner Freunde nicht erfüllen zu können? Kommst du einfach nicht mehr zur Ruhe und in die Entspannung?

Schülerin meditiert

Handy & Co ermöglichen dir, ständig für alle Freunde verfügbar zu sein. Sie bieten dir unendlich viele Informationen und Ablenkungsmöglichkeiten. Oft finden dadurch Beziehungen nur noch im virtuellen Raum statt. Reale Begegnungen und intensive Gespräche geraten in den Hintergrund.

Achtsamkeit kann dir helfen, wieder den Weg zu dir persönlich zu finden. Achtsamkeit bedeutet, dass du mit deinen Gedanken nicht in der Vergangenheit oder in der Zukunft bist, sondern im Hier und Jetzt und dass die im Alltag erlebten Dinge nicht bewertet werden, sondern du ihnen mit einer offenen Haltung begegnest.

Durch Achtsamkeit und Entschleunigung

  • kannst du dich besser konzentrieren
  • wirst du zunehmend ruhiger
  • empfindest du weniger Stress und Unruhe
  • wächst dein Selbstbewusstsein
  • kannst du dich in andere Menschen einfühlen und sie besser verstehen
  • kannst du Konflikte besser lösen

Was erwartet dich konkret?

  • Die vier Grundlagen der Achtsamkeit
  • Führen eines Achtsamkeitstagebuchs
  • kurze Übungen für den Alltag
  • verschiedene Entspannungsübungen: Fantasiereisen, Visualisierungen, Atemübungen, Meditation, Bewegung
  • schmecken, Stille üben, Gerüche raten
  • Übungen zum Loslassen der Gedanken und zur Wahrnehmung der eigenen Gefühle
  • mein persönlicher Ruheort
  • Geschichten für mehr Achtsamkeit
Lerncoaching – Lernressourcen entdecken und nutzen

Lerncoaching – Lernressourcen entdecken und nutzen

Lerncoaching – Lernressourcen entdecken und nutzen

„Ich habe schon wieder eine schlechte Note bekommen. Dabei habe ich so viel gelernt. Ich weiß nicht mehr, was ich machen soll, damit meine Leistungen besser werden. Außerdem macht mir Schule langsam keinen Spaß mehr.“

Kommen dir diese Gedanken bekannt vor?

Schüler lernen erfolgreich

  • Du möchtest deine schulischen Leistungen verbessern?
  • Du willst mehr Spaß am Lernen haben?
  • Du möchtest dich besser motivieren können?
  • Du suchst für dich die passende Lerntechnik?
  • Du willst deine Zeit besser einteilen können?
  • Du möchtest dein Lernen optimieren und das Beste aus dir herausholen?

Erfolg ist lernbar!

Wie das geht? Mit Lerncoaching.

Lerncoaching ist keine Nachhilfe, sondern eine individuelle, gezielte Beratung. Statt fachliche Inhalte zu erklären oder zu wiederholen, finden wir gemeinsam heraus, wie du dein Lernen erfolgreicher gestalten könntest und was deine individuellen Stärken sind.

Wir schauen gemeinsam, vor welchen Herausforderungen du bei deinem Lernen stehst und welche Ziele du erreichen willst. Darauf aufbauend erarbeiten wir zusammen deine passende Lösungsstrategie.

Für ein individuell erfolgreiches Lerncoaching reichen oft zwei bis sechs Coachinggespräche, die zwischen 30 und 60 Minuten dauern.

Lerncoaching ist für alle geeignet, die ihr Lernen verbessern oder optimieren möchten. Klassische Themen sind:

  • Motivationsschwierigkeiten
  • fehlende Konzentration
  • Prüfungsvorbereitung
  • Prüfungsangst
  • Zeitmanagement
  • fehlende Lern- und Arbeitsstrategien
Mental Power für den Schul- bzw. Studienalltag

Mental Power für den Schul- bzw. Studienalltag

Mental Power für den Schul- und Studienalltag

Mentaltraining für Schüler und Studenten

Was ist Mental-Training?

Jeder hat den Begriff „Mental-Training“ schon einmal gehört. Jeder Spitzensportler unterstützt sein körperliches Training durch mentales Training. Das heißt: Er trainiert in seiner Vorstellung sein Ziel, das er erreichen möchte, um leichter und schneller seine Ziele zu verwirklichen und um Stress abzubauen. Man kann im Leben nur das erreichen, was man sich auch vorstellen kann!
Stundenten halten den Daumen hoch

Ziele des Mentaltrainings

  • Abbau von Stress und Entspannung in Schule und Alltag
  • Prüfungsängste abbauen und Prüfungen bestehen
  • Unterstützung beim Erreichen von persönlichen Zielen
  • Steigerung der Lernbereitschaft
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • Verbesserung der Zensuren
  • achtsamer Umgang mit sich selbst
  • Stärkung des Selbstvertrauens und des Selbstbewusstseins
  • mich selbst erkennen und andere respektieren und wertschätzen
  • leichtere Bewältigung von Krisen und Problemen
  • mehr Lebensfreude spüren und das innere Gleichgewicht finden

Was erwartet dich:

  • Erarbeitung persönlicher Ziele und Motivationsförderer (Greif nach den Sternen, Strategieplan, …)
  • Meine Helden und Vorbilder
  • Sich selbst auf der Spur: persönliche Stärken und Ressourcen
  • Führen eines Erfolgstagebuchs
  • Umgang mit Ängsten sowie negativen Gedanken (Prüfungsangst, Druck, Misserfolg, Stress und zu hoher Anspannung) und deren Umwandlung in positive Gedanken
  • Entspannungsübungen (Atemübungen, geführte Fantasiereisen, Visualisierungen, Meditation, Bewegung…)
  • Affirmationen für verschiedene Gelegenheiten
  • Gefühle erforschen, Freude und Motivation stärken

Die Übungen und Techniken sind mit Leichtigkeit im Schul- bzw. Studienalltag einsetzbar.

Glücklichsein, wie geht das?

Glücklichsein, wie geht das?

Glücklichsein, wie geht das?

Bist du glücklich? Was sind deine Träume, Wünsche bzw. Ziele? Was ist im Leben wirklich wichtig? Das sind Fragen, die gar nicht so einfach zu beantworten sind. Viele „Youtuber“ und „Instagram-Promis“ spielen dir vor, wie man glücklich wird.

Mädchen steht Kopf und hat Spaß dabei

Glück gibt es weder einfach so, noch kannst du es kaufen, behalten und „haben“. Glück ist andererseits auch nicht einfach Zufall oder Schicksal. Glücklichsein kannst du jedoch erlernen.

In diesem Kurs findest du heraus, was DICH glücklich macht. Mithilfe vieler spielerischer Übungen, neuen Methoden und einer besonderen Atmosphäre lernst du deinem Glück auf die Sprünge zu helfen. Außerdem entdeckst du deine eigenen Stärken und Ressourcen und wie du Niederlagen in persönliche Erfolge umwandeln kannst.

Was erwartet dich konkret?

  • Die Zutaten zum Glück
  • Führen eines Glückstagebuchs
  • Bewusstwerden der eigenen Stärken
  • Der Umgang mit Schwächen
  • Aufmerksames Zuhören – Gewaltfreie Kommunikation
  • Erlernen von verschiedenen Entspannungstechniken (Imagination, Atemübungen, Meditation, Bodyscan, Muskelentspannung)
  • Glück mit anderen teilen, Glücksbotschafter

Wer glücklich ist, lernt besser!

Selbstbewusst und vertrauensvoll in die Prüfung

Selbstbewusst und vertrauensvoll in die Prüfung

Selbstbewusst und vertrauensvoll in die Prüfung

Herausfordernde Prüfungssituationen wie Klassenarbeiten oder Klausuren, mündliche Präsentationen oder Abschlussprüfungen, die Führerscheinprüfung oder das Vorstellungsgespräch kennt jeder. Lampenfieber und innere Anspannung vor oder während dieser Situationen ist ganz natürlich.

Spürst du jedoch Ängste sowie innere oder sogar äußere Blockaden, eine plötzliche Leere im Kopf oder sogar Panikattacken? Dann solltest du aktiv werden und dich deiner Prüfungsangst stellen.

selbstbewusst Schüler in der Prüfung

Durch Verdrängen oder Vermeiden wird dein Lampenfieber immer stärker. Mit steigender Prüfungsangst wächst die Abwehr gegen sie, wodurch deine Angst zunimmt. Angst hat jedoch auch positive Seiten. Sie will dich schützen und vor Gefahren warnen.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um in Prüfungen ruhig und gelassen zu bleiben. Ein Richtig oder Falsch gibt es hierbei nicht, sondern nur deinen ganz persönlichen Weg.

Ich unterstütze dich dabei, konstruktiv mit deiner Angst umzugehen, um sie nicht als Hindernis wahrzunehmen.

Im Einzelcoaching oder Seminar vermittle ich dir

  • Meine Angst erkennen, verstehen und reflektieren
  • Bewusstwerden der eigenen Stärken und Ressourcen
  • mentale Interventionen und Notfallstrategien für die kurzfristige und mittelfristige Angstbewältigung (z.B. durch Affirmationen)
  • zahlreiche Anregungen und Übungen zum Umgang mit meiner Angst
  • Vermittlung von verschiedenen Entspannungstechniken (Imagination, Atemübungen, Meditation, Bodyscan, Muskelentspannung)
  • Selbst- und Zeitmanagement vor und während meiner Prüfung