PAC: Prüfungs- und Auftrittscoaching
(nach Dr. Timo Nolle)

Selbstbewusst und vertrauensvoll in die Prüfung

Herausfordernde Prüfungssituationen wie Klassenarbeiten oder Klausuren, mündliche Präsentationen oder Abschlussprüfungen, die Führerscheinprüfung oder das Vorstellungsgespräch kennt jeder. Lampenfieber und innere Anspannung vor oder während dieser Situationen ist ganz natürlich.

Spürst du jedoch Ängste sowie innere oder sogar äußere Blockaden, eine plötzliche Leere im Kopf oder sogar Panikattacken? Dann solltest du aktiv werden und dich deiner Prüfungsangst stellen.

selbstbewusst Schüler in der Prüfung

Wie wirkt sich Prüfungsangst aus und woher kommt sie?

Angst und Stress wirken sich negativ auf die kognitive Leistungsfähigkeit aus. Das bedeutet, dass die Angst vor der Prüfung schon Monate vorher die kognitive Lernleistung hemmen kann. Prüfungsangst ist also nicht erst in der Prüfung ein Problem, sondern schon beim Lernen. Besonders wichtig ist es daher, den Stress und die Anspannung in der Lernphase zu reduzieren, um eine gute Prüfungsvorbereitung zu ermöglichen.

Prüfungsangst entsteht oft durch eine Mischung aus unpassender Lerntechnik, blockierenden Gedanken und Stress. Wenn die Lerntechnik nicht zum Lerninhalt oder zur Prüfungsform passt, kann auch durch viel Lernzeit kein ausreichender Wissensstand aufgebaut werden. Die Befürchtung, in der Prüfung ein schlechtes Ergebnis zu erzielen, ist dann oft berechtigt.

Was ist Prüfungs- und Auftrittscoaching?

Prüfungs- und Auftrittscoaching ist eine kurzzeitige Unterstützung für alle Schüler, Studenten,  Lehramtsanwärter und Berufstätige in Lern- und Prüfungssituationen; von der Schule bis zur beruflichen Weiterbildung. Das Coaching ersetzt keine fachbezogene Nachhilfe, sondern kann ergänzend genutzt werden. Meist reichen schon wenige Termine.

Im Prüfungs- und Auftrittscoaching analysieren wir zunächst deine Lerntechnik und wir üben bei Bedarf eine passende Technik ein. Ebenso optimieren wir deine Prüfungsstrategie, z.B. für mündliche Prüfungen oder Präsentationsprüfungen. Anschließend zeige ich dir gern passende Techniken aus dem Mentaltraining und zur Selbstregulation, um vor und während einer Prüfung einen kühlen Kopf zu behalten. Diese Techniken und Übungen werden individuell abgestimmt, erklärt und ausprobiert.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um in Prüfungen ruhig und gelassen zu bleiben. Ein Richtig oder Falsch gibt es hierbei nicht, sondern nur deinen ganz persönlichen Weg. Ich unterstütze dich dabei, konstruktiv mit deiner Angst umzugehen, um sie nicht als Hindernis wahrzunehmen.

Ziele des Prüfungs- und Auftrittscoachings:

  • Mentaltraining für Prüfungssituationen bei Prüfungsangst
  • Blackoutprävention/-intervention
  • Stärkung des Selbstbewusstseins für Schule, Ausbildung, Studium etc.
  • Bewusstwerden der eigenen Stärken und Ressourcen
  • Verbesserung der Leistungen in Schule, Ausbildung, Studium etc.
  • Entwicklung einer passende Lerntechnik zur aktuellen Herausforderung
  • Individuell angepasste, motivierende Lern- und Zeitpläne
  • Beenden der Aufschieberitis (Prokrastination)
  • Prüfungssimulation
  • Beratung zu familiären / partnerschaftlichen Konflikten im Zusammenhang mit Schwierigkeiten im Kontext Schule, Ausbildung, Studium etc.

Für ein individuell erfolgreiches Prüfungs- und Auftrittscoaching reichen oft zwei bis sechs Coachinggespräche, die in der Regel 60 Minuten dauern. Prüfungsangst und Lampenfieber gehen oft schon nach wenigen Sitzungen deutlich zurück.

Coachings werden von Termin zu Termin geplant. Du entscheidest flexibel die Anzahl sowie die Abstände zwischen den Sitzungen. Bewährt haben sich Abstände von 3 – 6 Wochen. Für längere Begleitungen können auch Abstände von mehreren Monaten vereinbart werden.

Fragen zu mir persönlich, zu den Rahmenbedingungen des Coachings, meiner Arbeitsweise etc. beantworte ich gern telefonisch oder per Video-Call in einem kostenlosen, unverbindlichen Kennlerngespräch.

Nimm bei Interesse Kontakt mit mir auf! Ich freue mich auf unser Gespräch!

Preisübersicht                    Allgemeine Geschäftsbedingungen

Einzelcoaching

  • Dauer: 60 min
  • Termine und Umfang werden flexibel und nach Bedarf vereinbart
  • entweder in meinem Coachingraum in Bad Nauheim, online via Zoom – Call oder hybrid

Workshop / Seminar

  • an Schulen, in Betrieben, Universitäten oder anderen Bildungseinrichtungen
  • angepasst auf die jeweiligen Anforderungen

Weitere Formate

  • Impuls – Vortrag / Mini – Vorlesung
  • Teil einer Veranstaltungsreihe
  • weitere Zeitrahmen / Formate in Absprache möglich

Alle Angebote sind sowohl in Präsenz als auch online möglich.

Die Themeneinheiten sind jeweils mit Inputs, methodisch vielfältigen Praxisübungen, Arbeits- und Begleitmaterialien ausgearbeitet. Gern erstelle ich auch für Ihre Veranstaltung eine bedarfsorientierte Themeneinheit.

Möchtest du dieses Thema persönlich angehen? Dann sprich mich an.

Gern führe ich einen individuell abgestimmten Workshop an Ihrer Schule durch. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.