Einzelcoaching

Einzelcoaching

Coaching • Beratung • Mentoring

  • Sie befinden sich in einer beruflichen oder privaten Veränderungs-, Umbruchs- oder Entscheidungssituation und wünschen eine individuelle Begleitung bei der Umsetzung Ihrer Ziele?
  • Fühlen Sie sich wie in einem Hamsterrad und sehen Sie sich zahlreichen Anforderungen gegenübergestellt?
  • Haben Sie Ihre persönlichen Träume und Wünsche aus den Augen verloren?
  • Suchen Sie mehr Leichtigkeit und Freude, Gelassenheit und neue Motivation in Ihrem Alltag?
  • Wünschen Sie sich wieder Struktur und Zielorientierung auf dem Weg zu Ihrem individuellen Glück?

Coaching Zuhause am Laptop

Sie sind viel mehr als Sie glauben!

Werden Sie zur besten Version Ihrer selbst und gehen Sie souverän den Weg, der Sie glücklich macht: Sie haben es selbst in der Hand!

Ich unterstütze Sie auf diesem Weg durch mein Präsenz- oder Online – Coaching.

  • Präsenz – Coaching – Wir treffen uns in meinem Coaching – Wohlfühlraum in Bad Nauheim, Birkenweg 11. Im persönlichen Kontakt können wir für Ihr Anliegen eine individuelle Lösung erarbeiten.
  • Online – Coaching – Ihr Coaching findet einfach und bequem per Video – Call statt. Auf diese Weise kann das Coaching in Ihrer gewohnten Wohlfühlumgebung oder wo auch immer Sie sich befinden durchgeführt werden. Die Termine sind flexibel in Ihrem Alltag integrierbar. Sie sparen Zeit und Kosten, da An- und Abreise zum Präsenzcoaching entfällt. Außerdem ist es möglich, Termine kurzfristig zu buchen und Tagesrandzeiten zu nutzen.

 Der Ablauf des Coachings

1. Buchen Sie hier Ihr kostenfreies Erstgespräch

Buchen Sie über meinen Kalender ein kostenfreies Erstgespräch per Telefon oder Video-Call. Dieses Gespräch ist völlig unverbindlich.

2. Was beschäftigt Sie?

Unser Erstgespräch dauert in der Regel 20-30 Minuten. In diesem Gespräch lernen wir uns etwas kennen, klären die Rahmenbedingungen und sprechen über Ihre möglichen Ziele und Veränderungen, die durch das Coaching erreicht werden sollen.

Es ist hilfreich, wenn Sie sich vor dem Gespräch einige Notizen über Ihr Anliegen machen und welche Fragen Sie an mich haben.

3. Ihre Entscheidung

Wenn Ihnen das Gespräch zugesagt hat und Sie sich bei Lerne • Träume • Lebe gut aufgehoben fühlen, vereinbaren wir einen Folgetermin. Ein Coaching-Termin dauert in der Regel 60 Minuten. Sie entscheiden, ob Sie ein Präsenz- oder Online – Coaching möchten.

4. Ihr 1.Termin

Wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen. Worum geht es? Was wünschen Sie sich? Wo stehen Sie in diesem Prozess? Wir bringen Klarheit in Ihre Situation und erarbeiten Lösungsschritte.

5. Wählen Sie Ihren Zeitrahmen

Ich gebe Ihnen meine Einschätzung, welche Unterstützung für Sie am wirksamsten ist und wir vereinbaren gemeinsam einen Zeitrahmen für unsere Zusammenarbeit.

6. Lerne • Träume • Lebe begleitet Sie zu Ihrem Ziel

Wir vereinbaren die Folgetermine und Sie erhalten zwischen den Terminen, wenn Sie es wünschen, per E-Mail Übungen und Feedback, sodass Sie auf Kurs bleiben. Damit sind Sie auch in der Zwischenzeit nie sich selbst überlassen.

Buchen Sie über das Kalendertool am Ende dieser Seite direkt einen verbindlichen Termin für Ihr kostenloses Erstgespräch per Telefon oder Video-Call.

  • Wählen Sie in der Kalenderansicht am Seitenende Datum und Uhrzeit aus.
  • Geben Sie zur Kontaktaufnahme durch mich Ihre Emailadresse und Telefonnummer ein.
  • Wählen Sie aus, ob Sie das Erstgespräch lieber als Video-Call oder telefonisch möchten.
  • Wenn Sie mögen, können Sie mir auch schon in einem kleinen Text Ihre aktuellen Herausforderungen schildern.
  • Danach nehme ich per E-Mail Kontakt mit Ihnen für letzte Absprachen auf.
  • Für die Sicherheit Ihrer Daten ist stets gesorgt und Verschwiegenheit ist ebenso selbstverständlich!

Wenn Sie Fragen haben, dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Buchen Sie jetzt Ihr kostenfreies Erstgespräch und begeben Sie sich auf Ihren Weg zum Glück!

Buchen Sie hier:

  • Ihr kostenfreies Erstgespräch per Telefon oder Video-Call. Dieses Gespräch ist unverbindlich und dauert 20-30 Minuten. In diesem Gespräch lernen wir uns etwas kennen, klären die Rahmenbedingungen und sprechen über Ihre möglichen Ziele und Veränderungen, die durch das Coaching erreicht werden sollen. Es ist hilfreich, wenn Sie sich vor dem Gespräch einige Notizen über Ihr Anliegen machen und welche Fragen Sie an mich haben.
  • Ihr Online – Coaching per Video-Call. Wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen. Worum geht es? Was wünschen Sie sich? Wo stehen Sie in diesem Prozess? Wir bringen Klarheit in Ihre Situation und erarbeiten Lösungsschritte. Den Preis für das Online – Coaching erfahren Sie im kostenfreien Erstgespräch. Das Coaching dauert in der Regel 60 Min, die bei Bedarf verlängert werden können. Die Abrechnung erfolgt dann anteilig zum Stundensatz.
  • Ihr Präsenz – Coaching in meinem Coaching – Wohlfühlraum. Im persönlichen Kontakt können wir für Ihr Anliegen eine individuelle Lösung erarbeiten. Den Preis für das Präsenz – Coaching erfahren Sie im kostenfreien Erstgespräch. Das Coaching dauert in der Regel 60 Min, die bei Bedarf verlängert werden können. Die Abrechnung erfolgt dann anteilig zum Stundensatz.

* Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Die Aufwendungen für das Coaching können Sie als Fortbildung steuerlich geltend machen, da eine Verbesserung Ihrer beruflichen Kompetenz angestrebt wird. Ist Ihr Coaching Teil einer internen Personalentwicklungsmaßnahme, werden die Kosten meistens von Ihrem Unternehmen übernommen. Zum Teil werden Sie aber auch an den Kosten beteiligt.

Bitte wählen Sie das Angebot:

 

Widerrufsrecht für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Beginn der Widerrufsbelehrung
WIDERRUFSBELEHRUNG
Für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB gilt nachfolgende Widerrufsbelehrung.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Lerne • Träume • Lebe
Antje Siebert, Birkenweg 11, 61231 Bad Nauheim
E-Mail: info@lerne-traeume-lebe.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

Ende der Widerrufsbelehrung


Wie funktioniert das Online-Coaching?

  1. Melden Sie sich einfach an.
  2. Sie bekommen von mir einen Einladungslink für unsere Zoom-Session und natürlich eine genaue Anleitung, was zu tun ist, damit Sie Zoom nutzen können. Sie können auch vorher alles testen, sodass Sie sich sicher sind, dass es klappt.
  3. Wir treffen uns zur Seminarzeit bei zoom und es geht los. (Das Online-Coaching ist ebenfalls per Skype möglich.)

Muss man Zoom-Kenntnisse haben?

Sie brauchen nur Zoom zu installieren und im Coaching nehme ich Sie an die „Hand“.

Welche Ausrüstung brauche ich als Teilnehmer/in?

Sie brauchen einen Rechner/ein Laptop, ein Mikrofon/Handy-Headset und eine Kamera – mehr nicht. Per Handy oder IPad haben Sie nur eingeschränkte Funktionen und können nicht alle interaktiven Aktionen mitmachen. Deshalb sind Rechner oder Laptop vorteilhaft

Ist Zoom nicht unsicher?

Durch die Corona-Pandemie hat Zoom sozusagen über Nacht einen enormen Nutzerzuwachs generiert. Entsprechend tauchten Sicherheitslücken auf, da sich auch die Nutzungsarten verändert haben. Zoom hat sehr schnell darauf reagiert und hat ein großes Interesse diese Sicherheitslücken zu schließen. Das finde ich schon mal ausgezeichnet. Es gab also in den letzten Wochen bei Zoom viele Updates. Insofern ist es ratsam sich immer die Updates herunterzuladen.


Wertschätzend kommunizieren – achtsam miteinander umgehen

Wertschätzend kommunizieren – achtsam miteinander umgehen

Wertschätzend kommunizieren – achtsam miteinander umgehen

Jedes Wort ist voller Energie. Ihr Kopf, Ihr Herz und Ihr ganzer Körper hören und spüren alles.

Achtsame Kommunikation fördert Ihre persönliche, wertschätzende Haltung. Oftmals erkennen wir nicht, dass es destruktive innere Dialoge sind, die letztlich zu Konflikten mit Anderen führen. Echte Wertschätzung gegenüber anderen ist nicht abhängig von seinen Taten oder Leistungen. Es geht um das vorbehaltlose Annehmen der Person, gerade auch mit ihren Eigenheiten und Schwierigkeiten. Wenn wir im Gespräch nicht achtsam miteinander umgehen, so verlieren wir den Kontakt zu unserem Gegenüber und es kommt zu Stress, Ärger und Schuldzuweisungen. Dabei ist Kommunikation eine Brücke zum anderen und der Schlüssel zu Lebensfreude und Erfolg.

Achtsamkeit ist eine Haltung, die Sie durch verschiedene Übungen trainieren können. Natürlich brauchen Sie nicht den ganzen Tag „grinsend“ und auf Wolken schwebend unterwegs sein, sondern vielmehr geht es um das bewusste Wahrnehmen von Situationen im Alltag und den daraus resultierenden Interaktionen durch Kommunikation mit der Umwelt.

Sorgen Sie gemeinsam mit Lerne • Träume • Lebe dafür, dass Kommunikation in Ihrem Alltag bzw. in Ihrem Unternehmen nicht länger OUT, sondern endlich IN ist und damit ein wesentlicher Faktor Ihrer gesunden Beziehungskultur ist und bleibt.

Inhalte meines Kursangebots:

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Die vier Seiten der Kommunikation
  • Einblick in Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
  • Gesprächsführung und – techniken
  • Nonverbale Kommunikation & Körpersprache: Gestik, Mimik, Körperhaltung
  • Achtsame Kommunikation
  • Den eigenen Kommunikationsstil reflektieren
  • Verschiedene Kommunikations- und Achtsamkeitsübungen
  • Anwendung dieser Techniken in Alltag und Beruf

Die Übungen und Techniken sind mit Leichtigkeit im Berufsleben und im Alltag einsetzbar.

Mentaltraining für Glückssuchende

Mentaltraining für Glückssuchende

Mentaltraining für Glückssuchende

Mann streckt vor Glück die Arme aus

Was ist Mentaltraining?

Das Mentaltraining ist eine Methode zur bewussten und erfolgreichen Gestaltung des Lebens und umfasst eine Vielzahl psychologischer Strategien zur Verbesserung der sozialen, emotionalen, kognitiven und körperlichen Kompetenzen. Verwandte Begriffe des Mentaltrainings sind: Motivationstraining oder Mentalcoaching.

Durch die gezielte Wiederholung von bestimmten Gedanken sollen neue Gewohnheiten verinnerlicht werden, um sich von alten und destruktiven Gedankenmustern zu lösen. Sinn des Mentaltrainings ist die Stärkung der mentalen Kräfte zur Verbesserung individueller Leistungen und Fähigkeiten. Ebenso sollen einschränkende Gedankenmuster, Angstzustände oder mangelndes Selbstbewusstsein durch erfolgreichere Alternativen ersetzt werden.

In nahezu allen Lebensbereichen ist das Mentaltraining eine effektive Methode zur Steigerung des individuellen Wohlbefindens. Besonders häufig eingesetzt wird die Strategie im Kontext von Entspannung, Angstbewältigung, Selbstbewusstsein und Kognition. Grundlage ist hier stets die imaginäre Identifizierung, Formulierung und Wiederholung sogenannter „Probehandlungen“. In Gedanken werden positive Handlungsmöglichkeiten visualisiert und durchgespielt, um die später aktive Handlungsdurchführung zu unterstützen.

Das Mentaltraining eröffnet neue Wege zur Verwirklichung individueller Lebensziele.

Weitere Ziele des Mentaltrainings

  • eigenen Ressourcen und Fähigkeiten besser erkennen
  • ein stabiles Vertrauen zu sich selbst und seinen Kompetenzen entwickeln
  • Abbau von Stress und Entspannung im Berufsleben und im Alltag
  • Vorbereitung auf herausfordernde Ereignisse (Vorstellungsgespräch, Prüfung, Konfliktgespräch, …)
  • Unterstützung beim Erreichen von persönlichen Zielen
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • achtsamer Umgang mit sich selbst
  • sich selbst erkennen und andere respektieren und wertschätzen
  • leichtere Bewältigung von Krisen und Problemen
  • mehr Lebensfreude spüren und das innere Gleichgewicht finden

Inhalte meines Seminar- oder Kursangebots:

  • Erarbeitung persönlicher Ziele und Motivationsförderer
  • Sich selbst auf der Spur: persönliche Stärken und Ressourcen
  • Führen eines Dankbarkeits- oder Achtsamkeitstagebuchs
  • Umgang mit Ängsten sowie negativen Gedanken und deren Umwandlung in positive Gedanken
  • Entspannungsübungen (Atemtechniken, geführte Fantasiereisen, Visualisierungen, Meditation, Bewegung…)
  • Affirmationen für verschiedene Gelegenheiten
  • Gefühle erforschen, Freude und Motivation stärken
  • Stärkung des Selbstbewusstseins sowie der eigenen Stärken

Die Übungen und Techniken sind mit Leichtigkeit im Berufsleben und im Alltag einsetzbar.

Stress ade

Stress ade

Stress ade – in Balance durch Selbst- & Stressmanagement

Spüren Sie Stress auf Arbeit, Stress zu Hause und sogar in der Freizeit? Ist Stress Ihr ständiger Begleiter im Alltag? Glauben Sie, einer Aufgabe nicht gewachsen zu sein? Oder fühlen Sie sich gefährdet und wollen es nicht bis zum Burnout kommen lassen?

Frau lehnt sich entspannt am Schreibtisch zurück

Unter Stress versteht man im Allgemeinen die negativen Folgen bei Überforderung. Aber auch durch permanente Unterforderung können Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen entstehen, die Stress auslösen. Dazwischen befindet sich der Bereich, in dem sich der Mensch mit den Herausforderungen wohlfühlt, die an ihn herangetragen werden. In diesem Bereich sind wir maximal leistungsfähig und fühlen uns aktiv und ausgeglichen.

Viele Situationen können Stress auslösen und somit zu einem „Stressor“ werden. Manche Stressoren sind für fast alle Menschen sehr belastend. Zum Beispiel ein Unfall, der Tod eines nahen Angehörigen, Angst um den Job, Arbeitslosigkeit, Konflikte in der Familie oder eine schwerwiegende Krankheit. Meist sind es aber die kleinen Ärgernisse und Anstrengungen des Alltags, die uns in Stress geraten lassen.

Die körperliche Reaktion von Stress ist immer die gleiche. Wenn wir uns in Gefahr befinden, nimmt unser Körper alle Kraft zusammen und versorgt uns mit Energie, damit wir kämpfen oder weglaufen können. In den früheren Jahren der Menschheitsgeschichte war das auch sehr praktisch. Nur so konnten wir wilden Tieren und anderen Gefahren entrinnen.

Heute läuft die Stressreaktion immer noch so ab. Nur, dass wir in alltäglichen Situationen, die wir stressig empfinden, meist weder fliehen noch kämpfen können. Oft brauchen wir die bereitgestellten Energien gar nicht. Dann können sie sich gegen den eigenen Körper richten. Steht man nur kurz unter Stress, bauen sich die Energien schnell wieder ab. Bei Daueralarm im Körper können dagegen ernste gesundheitliche Schäden entstehen, zum Beispiel:

  • Hoher Blutdruck,
  • Verdauungsbeschwerden,
  • ein erhöhtes Risiko für einen Herzinfarkt,
  • Spannungskopfschmerzen,
  • mehr Infektionen,
  • Depressionen,
  • Migräne,
  • Zyklus- und sexuelle Störungen.

Dauerstress ist ein Risikofaktor für eine Vielzahl von Krankheiten und kann bis zum Burnout führen.

Stress kann mit unterschiedlichen Methoden und Techniken verringert bzw. abgebaut werden. Ich begleite und unterstütze Sie gern, Ihren individuellen Weg der Stressbewältigung zu finden.

Inhalte meines Kursangebots:

  • Was ist Stress? – Stress und seine Auswirkungen auf den gesamten Körper
  • Welcher Stresstyp bin ich?
  • Verschiedene Entspannungsübungen (Visualisierung, Fantasiereise, Meditation, Bodyscan, Atemübungen, Muskelentspannung, Bewegung)
  • Was sind meine Stressoren?
  • Meine persönliche Zeit- und Problemanalyse
  • Grundlagen zum Selbst- und Zeitmanagement (Prioritäten richtig setzen, Organisationsprinzipien)
  • Meine inneren Antreiber bzw. Stressverstärker und die Formulierung neuer Gedanken
  • Meine Life – Balance – Waage und kurzfristige sowie langfristige Methoden und Techniken zum Ausbalancieren

Die Übungen und Techniken sind mit Leichtigkeit im Berufsleben und im Alltag einsetzbar.